Heilpraktiker und Hypnose Praxis

Herzlich Willkommen

01ParxisPE
Es ist schön, daß Sie den Weg zu mir gefunden haben.
Ich freue mich über Ihr Interesse und möchte Ihnen gerne helfen, Ihre Gesundheit zu fördern.
Eigeninitiative ist der erste Schritt zur  Genesung.
Auf dieser Seite erfahren Sie Einiges über das Spektrum meiner Arbeit mit
Hypnose und naturheilkundlichen Therapien, über mich und meine Praxis.
Vereinbaren Sie einen Termin und wir werden Ihr individuelles Therapiekonzept erarbeiten.
Ich lade Sie herzlich ein, Ihre Möglichkeiten zu nutzen.


Ihre Heilpraktiker(in) Petra Eger in München unterstützt Sie sehr gerne, wenn Sie was für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden tun möchten!

Probleme treten meist dann auf wenn das innere Gleichgewicht nicht im Einklang ist. Mit Hypnose die Selbstheilung stärken und Blockaden lösen.

Hypnose ist ein sehr altes Verfahren, das – in den verschiedenen Formen, wohl schon immer in Heilungsritualen verwendet wurde.
Durch die in der Hypnosetherapie induzierten Trancezustände, bekommt der Patient Zugang zu seinem Unterbewusstsein und damit auch Kontakt zu seinen Selbstheilungskräften.

In meiner Praxis biete ich eine professionelle Hypnosetherapie bei psychischen und körperlichen Erkrankungen an, manchmal kombiniert mit naturheilkundlichen Verfahren.

Viele Krankheiten können durch Hypnose positiv beeinflusst werden.
Die Hypnosetherapie nach „Milton Erickson“ geht davon aus, dass die Lösung schon im Patienten vorhanden ist und nur aktiviert werden muss. Über die Arbeit mit Trancezuständen können bisher ungenutzte , ressourcenreiche Hirnregionen bei der Behandlung unterstützend einbezogen werden. Auf diesem Wege entstehen vor dem inneren Auge des Patienten neue Lösungs-und Heilungsbilder, die Blockaden lösen, Schmerzen lindern, das Immunsystem stärken oder im Alltag in konkrete Verhaltensstrategien umgesetzt werden.
Wichtig ist noch, Hypnose funktioniert nur wenn der Patient das auch möchte, gegen den Willen eines Menschen kann man Ihn nicht hypnotisieren.
Deshalb ist es auch so wichtig, dass die „Chemie“ stimmt und ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Patient und Therapeut besteht.

Hypnose Therapie ist ein Verfahren, das seine Wirksamkeit in klinischen Studien und in der Anwendung vieler Therapeuten täglich unter Beweis stellt. Der wissenschaftliche Beirat Psychotherapie der Bundesregierung hat die Hypnose Therapie nach §11PsychThG wissenschaftlich anerkannt.

Die Hypnose Therapie ist eine lösungsorientierte Kurzzeittherapie und unterstützt Sie bei folgenden Themen:
Ängsten (Flugangst, Prüfungsangst, Angst vor dem Zahnarzt…), Phobien (Spinnenphobie, Klaustrophobie,Sozialphophie,….), chronischen Schmerzen, psychosomatischen Erkrankungen, Bluthochdruck, Reizdarmsyndrom, Allergien, Tinnitus, Schlafstörungen, Erschöpfung, Burn out Syndrom, Suchtproblematik (Gewichtsreduktion, Rauchen aufhören….), unerfülltem Kinderwunsch, begleitende Krebstherapie, Selbstbewusstsein steigern, Selbstwertgefühl erhöhen, Unterstützung bei Trauerarbeit, Selbsthypnose lernen.